Zurück

Ersatz von Dieselgeneratoren

Ersatz von Dieselgeneratoren

In abgelegenen Gegenden sind einige wichtige Gebäude wie dieses Gesundheitszentrum manchmal nicht an das Stromnetz angeschlossen, und teure, laute und schmutzige Dieselgeneratoren erzeugen den Strom.

Hier werden die Photovoltaikanlagen als Hauptstromquelle oder als Ersatzstromquelle für die medizinischen Geräte und Kühlschränke für Impfstoffe eingesetzt und ersetzen so die Dieselgeneratoren.

Wenn man die Dieselgeneratoren ganz ersetzen will, benötigt man auch einen Solarspeicher, zum Beispiel für die Nachtzeit, wenn mangels Solarstrahlung kein Solarstrom produziert wird. Der am Tag erzeugte Strom wird bei diesen Anlagen daher immer zuerst vollständig verbraucht und eventuelle Überschüsse aus der Solarstromerzeugung werden dann in Batterien zwischengespeichert.