Zurück

Glasfassade

Glasfassade

Diese Solar-Glasfassade erzeugt Strom.

Hierfür wurden sogenannte bifaciale Solarzellen eingesetzt, die Licht durchlassen. Bifaciale Solarzellen sind Zellen, die, im Gegensatz zu normalen Solarzellen, auch von der Rückseite mit Sonnenlicht bestrahlt werden und somit mehr Strom erzeugen können.

Der von diesen Solarmodulen erzeugte Strom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist und vom örtlichen Stromnetzbetreiber mit einem festen Tarif vergütet.